Hypnose

DEIN PROBLEM

imFLUSSsein

Matina Haacks

LASS UNS SPRECHEN

Deine Probleme – Lass uns sprechen!

Die Hypnose hat zwar Grenzen, jedoch sind die Einsatzmöglichkeiten so groß, dass es mir kaum möglich ist sie hier alle aufzuführen.

  • Angst
  • Anspannung
  • Stress
  • Erschöpfung
  • Selbstbewusstseins- und Selbstwertstärkung
  • Schlafprobleme
  • Traurigkeit
  • Trauer
  • Schmerzen
  • Tinitus
  • Selbstheilungskräfte aktivieren
  • Lebensfreude und Zuversicht steigern
  • Gelassenheit spüren und psychische Kraft entwickeln
  • Innere Ruhe erlangen
  • Selbstvertrauen entwickeln
  • Verhaltensveränderungen hervorrufen
  • Gewichtsregulierung
  • Raucherentwöhnung
  • Resilienz stärken und Ressourcen wecken

Oftmals handelt es sich auch nur um Oberbegriffe und deshalb findet sich vielleicht das gesuchte Krankheitsbild oder der Behandlungswunsch nicht in der Liste.

Deshalb biete ich dir an: 

Lass uns sprechen und wir werden sehen, ob Hypnose auch dir helfen kann!

 Du möchtest etwas ändern?

Du möchtest an deinen Zielen und deinem Erfolg arbeiten?

Hier ist meine kostenlose 4 Minuten Selbst-Hypnose

Wie funktioniert Selbsthypnose?

Selbsthypnose ist darauf ausgelegt, sich selbst in einen angenehmen, wohltuenden Zustand – in eine angenehme Trance, zu versetzen. Täglich angewendet wird dieser Zustand immer schneller und intensiver erreicht und das Unterbewusstsein öffnet sich für wertvolle, innere Arbeit. Glaubenssätze können aufgelöst und neue Ziele verankert werden.